Pyari performt beim Festival "Voov Experience", in Putlitz, Deutschland, 2000
Pyari performt beim Festival "Voov Experience", in Putlitz, Deutschland, 2000

Ma Deva Pyari ist eine multidimensionale Künstlerin!

 

Sie schreibt, malt, komponiert, tanzt, performt, singt und spielt Gitarre. Außerdem leitet sie seit 1986, zusammen mit Sw. Anand Avinash, das Osho Mani Zentrum für Kunst und Meditation, das, neben der täglichen Meditationspraxis, "ihre" Tanz- und Theateraufführungen organisiert, sowie die Auftritte der gemeinsamen Band "Pyari and the Colorful Condoms" und: Kunstausstellungen, Seminare in Neo- Tantra, in "ihrer" astrologischen Körpertherapie - mit dem Namen Corpoterapia© (urheberrechtlich geschützt) - Kurse in Shiatsu Massage und Makrobiotik.

 

Pyari hat Pädagogik und Englisch studiert. Und sie ist Bachelor in Kommunikationswissenschaft.

 

 

Pyari am Maschener See, Deutschland, Januar 2009
Pyari am Maschener See, Deutschland, Januar 2009

Sie gebar 2 Kinder in der Natur, ist seit 1980 Sannyasin des spirituellen Meisters, den wir Osho nennen, reist viel, lebte in verschiedenen Kommunen und Städten der Welt - und seit 2003, in einem Wald, 30 km südlich von Hamburg in einer Gegend namens Rosengarten.

 

Pyari hat verschiedene Bücher veröffentlicht - und zwei in Deutsch: "Tantrisches Leben" (Heyne Verlag) und "Sex, Tantra und Transzendenz" (Allegria/Ullstein Verlag). Beide können hier bestellt werden - auch als E.Buch - sowie die CDs "The Watcher: die Meditation der kosmischen Tänzerin", mit ihrer Tanz Meditation

                      und Musik der "Colorful Condoms".

 

facebook: madevapyari


Pyari an der Algarve, Portugal,  2009
Pyari an der Algarve, Portugal, 2009

Im Moment stehen Pyari und Avinash eine neue Änderung bevor: sie suchen nach einem neuen grösseren Platz für das Osho Mani - die Verbindung zu ihrem spirituellen Meister Osho.

 

Und das Grundstück, das sie 1994 in Brasilien gekauft haben, um dort eine Komune aufzubauen, steht jetzt zum Verkauf oder im Tausch gegen etwas entsprechendes in Deutschland oder Europa - wo sie ein Platz für mehr Leute, die  zusammenleben wollen, aufbauen möchten.

 

Rio de Janeiro, von der "Floresta da Tijuca" (Tijuca Wald) fotografiert
Rio de Janeiro, von der "Floresta da Tijuca" (Tijuca Wald) fotografiert

 

Schau mal:

http://sonnepalmenmeer.jimdo.com

 

Pyari hat auch eine Wohnung an der Copacabana - Rio de Janeiro, Brasilien - geerbt, die sie ebenfalls verkaufen oder tauschen möchte.

Bis dahin gibt es die Möglichkeit die Wohnung zu mieten. Und Ferien in Rio de Janeiro ist ein unvergessliches Erlebnis.

 

Site:

http://ferienwohnungandercopacabana.jimdo.com


Osho und Gayan in Rajneeshpuram, Oregon, 1985
Osho und Gayan in Rajneeshpuram, Oregon, 1985

 

"Der Körper hat drei Schichten von Energie. Eine ist für den täglichen Gebrauch und ist sehr leicht erschöpft. Sie ist nur für die Routinearbeit da. Die zweite ist für Notsituationen da. Sie ist eine tiefere Schicht. Wenn du in eine Notsituation gerätst - nur dann wird sie gebraucht. Und drittens ist da die kosmische Energie, die unendlich ist."

 (Osho)